Swantje Schnoor

Swantje Schnoor erwarb 1993 ihr Staatsexamen zur Physiotherapeutin an der Ostseeklinik Damp. Nach mehrjähriger beruflicher Tätigkeit in Kliniken und physiotherapeutischen Praxen sowie als Lehrkraft am Institut für Aus- und Fortbildung in Neumünster eröffnete sie 2004 in Selent ihre eigene Praxis.

 

 

 

 

Zusatzqualifikationen

Bobath-Therapie für Kinder und Erwachsene
Manualtherapie (Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin)
KISS-Kinder-Therapie/Schrei-Babies
Nachbehandlung nach Botoxinjektionen bei Bewegungsstörungen
Atemtherapie bei CF/Mukoviszidose & COPD
Multiple-Sklerose-Behandlungen
Craniosacrale Therapie
Querschnittsbehandlungen
Behandlung bei angeborenen Muskelerkrankungen
Kiefergelenkbehandlungen
Rückenschule (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie
und Orthopädische Chirurgie)
Kinesiotaping
Krankengymnastik am Gerät
Faszientherapie FDM
Laufbandanalysen
Hilfsmittelversorgung/Fußschienenversorgung
Fußreflexzonentherapie
Hippotherapie
Nachbehandlung spezielle Fußchirurgie bei Klumpfuß nach Ponseti
Nachbehandlung spezielle Fußchirurgie bei Sichelfuß
u. a. nach Zukunft-Huber
Nachbehandlungen nach Botoxtherapie im Bereich Spitz- und
∼ Klumpfuß sowie in der Handtherapie
Hilfsmittelversorgung Sitzschalen, Rollstuhlanpassungen,
Schienenversorgung u. a. nach Laufbandanalysen
und Videoaufnahmen
Kursleiterin Trittsicher-Kurs der Landwirtschaftlichen Krankenkasse

 

∼ zurück zur Team-Übersicht